Einzigartig: Levada-Wandern auf Madeira

Wanderer auf dem Pico do Arieiro auf Madeira (© Dennis van de Water (Shutterstock.com))
© Dennis van de Water (Shutterstock.com)
Wegweiser zum Pico Ruivo auf Madeira (© Tatiana Popova (Shutterstock.com))
© Tatiana Popova (Shutterstock.com)
Pico Ruivo auf Madeira (© Anna Lurye (Shutterstock.com))
© Anna Lurye (Shutterstock.com)

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Madeira ist ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderer. Am beliebtesten sind die Pfade entlang der Levadas. Diese uralten Bewässerungskanäle durchziehen die Insel in einem fast 2000 km langen Netz und führen durch die bezaubernde Landschaft zu fast allen sehenswerten Punkten, auch abseits der Touristenrouten.


1. Tag: Anreise

Flug ab Berlin oder Leipzig nach Funchal und Fahrt zum Hotel.


2. Tag: Funchal – Botanischer Garten

In der Inselhauptstadt erwarten Sie Paläste mit schattigen Innenhöfen, subtropische Parks, Kirchen und Klöster. Nach einer Rundfahrt, einem Spaziergang und der Besichtigung des Botanischen Gartens geht es zu einer Weinkellerei, um den berühmten Madeira-Wein zu verkosten.


3. Tag: Freizeit oder fakultative Wanderung Sao Levada und Levada da Ama

Sie beginnen die Wanderung in Sao Vicente. Der Weg führt aufwärts bis zum Wasserkanal Levada da Ama. Durch duftende Eukalyptuswälder geht es auf Serpentinenwegen zur nächsten Levada, welche Sie durch abenteuerliche Tunnel und vorbei an kleinen Wasserfällen führt. Sie erreichen Ihr Tagesziel, den Encumeada-Pass und werden mit einem grandiosen Ausblick auf die Bergwelt Madeiras belohnt. Unterwegs gibt es ein Picknick zur Stärkung.(Extrakosten: 62,– € pro Person).
Wanderung: anspruchsvoll, ca. 5 Stunden, ca. 12 km, Höhenunterschied: ca. 900 m


4. Tag: Wanderung Levada do Furado

Die in Ribeiro Frio beginnende Levada do Furado ist einer der ältesten der Insel. Sie wandern durch den Lorbeerholzwald, stärken sich unterwegs mitten in der Natur bei einem leckeren Picknick und entdecken das Tal Ribeiro Frio und den Adlerfelsen. Mit seiner steil zum Meer hin abfallenden Felswand ist er eine der imposantesten Klippen Madeiras.
Wanderung: mittelschwer, ca. 5 Stunden, ca. 11 km, Höhenunterschied: ca. 350 m


5. Tag: Freizeit oder fakultative Wanderung Tal von Tabua

Eine kurzweilige Levadarunde durch das schöne Tal der Ribeira da Tabua erwartet Sie. Die anhaltende Abwanderung der Landbevölkerung führte dazu, dass manche der Terrassen brachliegen. Dennoch werden in dieser reizvollen Gegend nach wie vor Bananen, Wein, Süßkartoffeln und auch Zuckerrohr angebaut. Gegen Mittag nehmen Sie ein Picknick ein. Achtung, unterwegs ist auf einigen Teilstrecken Schwindelfreiheit gefragt.(Extrakosten: 62,– € pro Person)
Wanderung: mittelschwer, ca. 4 Stunden, ca. 12 km, Höhenunterschied: ca. 400 m


6. Tag: Freizeit oder fakultative Wanderung Boa Morte & Cabo Girao

Mit 62 km ist die Levada do Norte der längste Wasserkanal im Südwesten der portugiesischen Insel. Sie wandern entlang des oberen Randes von Boa Morte zum Cabo Girao. Der Aussichtspunkt Cabo Girao, der sich auf 580 Metern Höhe befindet, bietet einen schwindelerregenden Blick über kleine, kultivierte Landflächen am Fuß der Steilküste sowie ein herrliches Panorama über das Meer bis nach Funchal. Unterwegs erwartet Sie ein Picknick. (Extrakosten: 58,– € pro Person)
Wanderung: mittelschwer, ca. 4 Stunden, ca. 10 km, Höhenunterschied: ca. 360 m


7. Tag: Wanderung Levada da Rocha Vermelha

Brechen Sie auf zur Levada-Wanderung durch den Märchenwald von Rabaçal! Die Wanderung entlang der Levada da Rocha Vermelha ist die längste und anspruchsvollste in diesem Gebiet und daher noch ein echter Geheimtipp. Die immergrüne subtropische Vegetation und die Ausblicke ins weite Tal der Ribeira da Janela sind überaus reizvoll. Ein Stück unverfälschte Natur erwartet Sie bei dieser Wanderung, die auch ein Grill-Picknick für Sie bereithält.
Wanderung: mittelschwer, ca. 5 Stunden, ca. 15 km, Höhenunterschied: ca. 200 m


8. Tag: Heimreise

Nach Ihrer Fahrt zum Flughafen fliegen Sie zurück nach Berlin oder Leipzig.


4-Sterne-Hotel „Enotel Baia do Sol“

Ihr Hotel befindet sich in Ponta do Sol an der Südküste Madeiras. Den Strand erreicht man nach wenigen Minuten zu Fuß. Das Hotel besteht aus einem fünfgeschossigen Gebäude und verfügt über ein Restaurant, eine Cocktail-Bar, einen Pool und eine Sauna.
Alle modern eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad, Haartrockner, Telefon und TV sowie Wlan.


Hinweise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Sonstige Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Wetter- und organisationsbedingte Änderungen des Programmes sind vorbehalten. Wanderschuhe sind erforderlich.


Mindestteilnehmer: 15 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Einreisebestimmungen für Portugal:

Für die Einreise nach Portugal benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Jedes Kind, das ins Ausland reist, benötigt ein eigenes Reisedokument.


Unsere Leistungen:

  • Flug von Berlin oder Leipzig nach Funchal und zurück
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsteuer
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Deutsch sprechende Reisebetreuung vor Ort
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Ponta do Sol
  • 7 × Frühstückbuffet
  • 7 × Abendessen (Buffet)
  • Stadtrundfahrt/-gang in Funchal in deutscher Sprache
  • Eintritt Botanischer Garten Funchal
  • Besichtigung Weinkeller inklusvie Madeira-Weinprobe
  • Wanderung Levada do Furado inklusive Transfer, deutsch sprechendem Wanderführer und Picknick
  • Wanderung Levada da Rocha Vermelha inklusvie Transfer, deutsch sprechendem Wanderführer, Grill-Picknick und 1/2 Flasche Rotwein

Reisetermine und Preise pro Person:

26.03.–02.04.2020 (8-Tage-Reise)
Flug mit TAP Air von Berlin-Tegel via Lissabon
Doppelzimmer1.055,– €
Zuschlag für Einzelzimmer175,– €
Zuschlag für Zimmer mit Meerblick95,– €
Wanderung Sao Levada und Levada da Ama inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung62,– €
Wanderung Tal von Tabua inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung62,– €
Wanderung Boa Morte nach Cabo Girao inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung58,– €
Mögliche Abflughäfen:
Hinweis: Flug mit TAP Air von Berlin-Tegel via Lissabon

Zur Buchungsanfrage →
26.03.–02.04.2020 (8-Tage-Reise)
Flug mit Condor ab Leipzig
Doppelzimmer1.125,– €
Zuschlag für Einzelzimmer175,– €
Zuschlag für Zimmer mit Meerblick95,– €
Wanderung Sao Levada und Levada da Ama inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung62,– €
Wanderung Tal von Tabua inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung62,– €
Wanderung Boa Morte nach Cabo Girao inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung58,– €
Mögliche Abflughäfen:
Hinweis: Flug mit Condor ab Leipzig

Zur Buchungsanfrage →
06.10.–13.10.2020 (8-Tage-Reise)
Flug mit TAP Air von Berlin-Tegel via Lissabon
Doppelzimmer1.125,– €
Zuschlag für Einzelzimmer175,– €
Zuschlag für Zimmer mit Meerblick95,– €
Wanderung Sao Levada und Levada da Ama inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung62,– €
Wanderung Tal von Tabua inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung62,– €
Wanderung Boa Morte nach Cabo Girao inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung58,– €
Mögliche Abflughäfen:
Hinweis: Flug mit TAP Air von Berlin-Tegel via Lissabon

Zur Buchungsanfrage →
08.10.–15.10.2020 (8-Tage-Reise)
Flug ab Leipzig mit Condor
Doppelzimmer1.125,– €
Zuschlag für Einzelzimmer175,– €
Zuschlag für Zimmer mit Meerblick95,– €
Wanderung Sao Levada und Levada da Ama inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung62,– €
Wanderung Tal von Tabua inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung62,– €
Wanderung Boa Morte nach Cabo Girao inklusive Transfer, Picknick und Deutsch sprechender Wanderleitung58,– €
Mögliche Abflughäfen:
Hinweis: Flug ab Leipzig mit Condor

Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.