Kroatiens Märchenzauber

Dom von Šibenik (© LianeM (Shutterstock.com))
© LianeM (Shutterstock.com)
Šibenik (© Xbrchx (Shutterstock.com))
© Xbrchx (Shutterstock.com)
Diokletianspalast in Split (© Xbrchx (Shutterstock.com))
© Xbrchx (Shutterstock.com)
Wasserfälle im Krka-Nationalpark (© ZM_Photo (Shutterstock.com))
© ZM_Photo (Shutterstock.com)
Šibenik (© Dreamer4787 (Shutterstock.com))
© Dreamer4787 (Shutterstock.com)
Insel Pag (© Janett Adam)
© Janett Adam

Reiseinfos/Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

Von Berlin aus fliegen Sie am Abend nach Split und werden mit einem Transfer zu Ihrem Hotel in Primosten gebracht.


2. Tag: Trogir & Split

Die beiden Städte sind wahrlich Höhepunkte dieser Reise. Die unter UNESCO-Schutz stehende Altstadt von Trogir gilt als eine der sehenswertesten und touristisch attraktivsten Kroatiens. Dank seiner 1.700-jährigen Geschichte samt einer Fülle von geschichtlichen und kulturellen Denkmalen, lockt Split mit der Anziehungskraft und Wärme einer modernen Mittelmeerstadt. Wichtigste Sehenswürdigkeit ist der Diokletianspalast, der ebenfalls auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes steht. Der Palast ist das bedeutendste römische Bauwerk an der Ostküste der Adria.


3. Tag: Zadar & Insel Pag

Die historische Stadt Zadar ist das Eingangstor zur Region Dalmatien. Ein wahres Kleinod ist der lebhafte Altstadtkomplex, der sich auf einer Halbinsel befindet. Ein Spaziergang durch die Altstadt gleicht einer Zeitreise durch die verschiedenen Epochen der 3.000-jährigen Geschichte. Zu den modernen Sehenswürdigkeiten zählen der Platz „Gruß an die Sonne“ und die Meeresorgel.
In ganz Europa ist die Insel Pag durch ihre Spitzen- und Klöppelkunst und den berühmten Pager Käse bekannt. Die zum Festland gerichtete Ostküste wirkt wie eine unwirkliche Mondlandschaft, während die Westküste reich an Vegetation ist. Zu den großen Ortschaften und touristisch sehr beliebten Orten gehören die Stadt Pag und der im Norden gelegene Ferienort Novalja.


4. Tag: Freizeit

Den heutigen freien Tag gestalten Sie nach Ihren individuellen Vorlieben.


5. Tag: Šibenik, Weinprobe & Nationalpark Krka

Am Morgen erkunden Sie die traumhafte Altstadt Šibeniks, deren absolutes Highlight die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende St.-Jakobs-Kathedrale ist. Weiterhin gehören der herausgeputzte Domplatz mit dem Rathaus und die Loggia im Renaissancestil zu den Schönheiten der Stadt. Weiter geht es ins Freilichtmuseum Pakovo Selo zu einer Weinprobe. Gewinnen Sie einen Einblick in die Lebensart im dalmatinischen Hinterland vor 100 Jahren. Im Anschluss besuchen Sie den Krka-Nationalpark. Er umfasst den größten Teil des gleichnamigen Flusses und ist durch seine Wasserfälle ein sehr beliebtes Ausflugsziel.


6. Tag: Plitvicer Seen

Die Plitvicer Seen wurden 1949 zum Nationalpark erklärt und 1979 auf die Welterbeliste der UNESCO gesetzt. Die Plitvicer Seen setzen sich aus 16 Seen zusammen, die miteinander durch Wasserfälle verbunden sind und eine Einheit bilden, die alle Schattierungen von grün bis blau umspannt und somit eine einzigartige Symphonie von Farben erschafft. Die üppige Wildnis, die die Plitvicer Seen umgibt, ist tier- und vegetationsreich, und gemütliche Spazierwege und Fahrten mit Elektro-Schiffen werden Sie tief in die Welt der zauberhaften Schönheit der Plitvicer Seen entführen.


7. Tag: Freizeit oder fakultative Bootsfahrt im Kornati-Nationalpark

Genießen Sie den heutigen Tag im Hotel oder nutzen Sie ihn zu einem Bootsausflug in den Kornati-Nationalpark (Extrakosten: 78,– € pro Person).
Sie gehen an Bord eines Ausflugsschiffes und lassen sich durch die tiefblauen Wellen des Meeres von Murter zu dem karstartigen, wenig bewachsenen Insel-Archipel der Kornaten bringen. Ein leckeres Mittagessen und tolle Ausblicke erwarten Sie während der Bootsfahrt. Die Insel Klobučar ist berühmt für ihre steil ins Meer abfallenden Felsen. Freuen Sie sich im Anschluss auf die Weiterfahrt zur zauberhaften Insel Dugi Otok. Die Rückfahrt zum Hotel verspricht erneut wunderbare Ausblicke auf die tiefblaue Adria mit ihren malerischen Fischerstädtchen.


8. Tag: Freizeit & Heimreise

Der Tag steht Ihnen bis zum Flughafentransfer am Nachmittag zur freien Verfügung. Rückflug nach Berlin am Abend.


Hotelbeschreibung:

Das 4‑Sterne-Hotel „Zora“ liegt auf einer kleinen Landzunge an der kroatischen Küste.
Es besteht aus einem mehrgeschossigem Gebäudekomplex und verfügt über einen Aufzug. Im Eingangsbereich befinden sich die zentralen Hoteleinrichtungen, Rezeption und Lobby. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, zwei Bars, einen Meerwasserpool, Massage und Sauna.
Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, TV, Klimaanlage, einem Deckenventilator und kostenlosem WLAN.


Hinweise:

Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.
Weitere Eintritte sind nicht im Reisepreis enthalten.


Mindestteilnehmer: 15 bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Einreisebestimmungen für Kroatien:

Für die Einreise nach Kroatien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Jedes Kind, das ins Ausland reist, benötigt ein eigenes Reisedokument.


Unsere Leistungen:

  • Flug von Berlin nach Split und zurück
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsteuer
  • Reisebegleitung ab/bis Flughafen Berlin
  • Transfer Flughafen–Hotel und zurück
  • 7 Übernachtungen im 4‑Sterne-Hotel „Zora“ in Primosten
  • 7 × Frühstück im Hotel
  • 7 × Abendessen als Buffet
  • Ausflug Trogir und Split mit deutsch sprechender Reiseleitung und Stadtrundgängen
  • Ausflug Zadar und Insel Pag mit deutsch sprechender Reiseleitung inklusive Stadtrundgänge und Verkostung von Pager Käse
  • Ausflug Šibenik und Krka-Nationapark mit deutsch sprechender Reiseleitung inklusive Eintritte für Freilichtmuseum und Nationalpark sowie Weinverkostung
  • Ausflug Plitvicer Seen mit deutsch sprechender Reiseleitung inklusive Eintritt und Fahrt mit Elektroschiffen
  • Kurtaxe

Reisetermine und Preise pro Person:

04.05.–11.05.2019 (8-Tage-Reise)
Flug mit Eurowings von Berlin-Tegel
Doppelzimmer1.055,– €
Zuschlag für Einzelzimmer95,– €
Bootsausflug in den Kornati-Nationalpark inklusive Eintritt und Mittagessen78,– €
Mögliche Abflughäfen:
Hinweis: Flug mit Eurowings von Berlin-Tegel

Zur Buchungsanfrage →
14.09.–21.09.2019 (8-Tage-Reise)
Flug mit Eurowings von Berlin-Tegel
Doppelzimmer1.115,– €
Zuschlag für Einzelzimmer95,– €
Bootsausflug in den Kornati-Nationalpark inklusive Eintritt und Mittagessen78,– €
Mögliche Abflughäfen:
Hinweis: Flug mit Eurowings von Berlin-Tegel

Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.