Zypern – Insel der Götter

Festung Agios Hilarion bei Kyrenia (© Kirill Makarov (Shutterstock.com))
© Kirill Makarov (Shutterstock.com)
Bellapais Abtei bei Kyrenia (© Dimos (Shutterstock.com))
© Dimos (Shutterstock.com)
Küste von Zypern (© Drobzhev Evgeny (iStockphoto.com))
© Drobzhev Evgeny (iStockphoto.com)

Reiseinfos/Reiseverlauf:

Wenn sich bei uns in Deutschland der Frühling noch nicht recht zeigen will oder das Herbstwetter schon trüb ist, dann kann man gerade auf der vom mediterranen Klima verwöhnten Sonneninsel einen wunderbaren Urlaub verleben. Verträumte Buchten, schöne Strände, ursprüngliche Dörfer, freundliche Gastgeber und Mittelmeerküche lassen jeden Reisegast schwärmen.


1. Tag: Anreise

Flug ab Berlin über Istanbul nach Nikosia. Nach der Ankunft im Hotel erhalten Sie erste Informationen über die Region und Ihr Programm.


2. Tag: Kyrenia – Freizeit

Ihr Ausflug führt nach Kyrenia. Die schönste Stadt Nordzyperns ist noch immer weitestgehend in ihrem ursprünglichen Zustand erhalten. In unmittelbarer Nähe des Hafenviertels befindet sich die imposante Stadtburg. Mit einem Minarett neben einem Kirchturm symbolisiert sie das Nebeneinander der Religionen in der Inselgeschichte. Sie besuchen das Schiffsmuseum in der mittelalterlichen Burg. Hier können Sie u. a. das Wrack eines 2300 Jahre alten Schiffes besichtigen. Anschließend sehen Sie die Abtei Bellapais und das Kloster von Kyrenia. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.


3. Tag: Der Norden der Halbinsel Karpasia

Sie besuchen heute die fast unberührte, touristisch wenig erschlossene Halbinsel Karpasia im Osten Nordzyperns. Die gut ausgebaute Küstenstraße führt vorbei an kleinen verträumten Badebuchten. Zwischen Wein-, Getreide- und Tabakfeldern schlummern Bauernhöfe. Das Innere der Halbinsel ist geprägt vom dicht bewaldeten Gebirge. Sie besichtigen die Kirchen Agias Trias und Agias Philon mit wunderschönen Bodenmosaiken. Danach fahren Sie zum Golden Beach, eine der schönsten Strände Zyperns. Hier ist auch der bevorzugte Legeplatz der vom Aussterben bedrohten Karettschildkröte.


4. Tag: St. Hilarion – Nikosia

Ihren besonderen Zauber entfaltet die imposante Ritterburg St. Hilarion in der Morgensonne. Bei einem Rundgang besichtigen Sie einen Teil der Burganlage. Anschließend tauchen Sie ein in die lebendige Innenstadt des türkischen Teils von Nikosia. In der Markthalle und in den zahlreichen Geschäften haben Sie Gelegenheit zum ausgiebigen zollfreien Einkauf.


5. Tag: Salamis – Famagusta

Am Ufer der Famagusta-Bucht, in einer Landschaft aus Dünen und Pinienhainen, liegen die Ruinen des antiken Salamis, der einst größten und reichsten Stadt Zyperns. Nur ein Bruchteil davon ist bis heute freigelegt. Vor allem die sorgsam restaurierten Fragmente von Amphitheater, Stadion und Gymnasium vermitteln ein gutes Bild der einstigen Handelsstadt. Auf Ihrer anschließenden Fahrt nach Famagusta sehen Sie die Nekropole von Salamis mit den „Königsgräbern“. Bei einem Stadtrundgang durch Famagusta lernen Sie die historische, von Festungswällen umschlossene Altstadt kennen. Zahlreiche Bauten stammen noch aus der Zeit der Kreuzritter.


6. Tag: Troodos-Gebirge und Zyperns Süden

Heute fahren Sie in den griechischen Teil der Insel nach Süden. Sie überqueren die Grenze „Grüne Zone“ und erreichen Paphos mit dem Kloster. Anschließend führt die Route durch das grüne Herz Zyperns, das Troodos-Gebirge bis nach Limassol. Sie unternehmen einen Spaziergang in der Altstadt und besichtigen die Festung Kolossi, die vom Ritterorden der Johanniter erbaut wurde. Danach erfolgt die Rückfahrt in den Norden der Insel.


7. Tag: Freizeit

Genießen Sie Ihren letzten Aufenthaltstag am Meer! Am Abend können Sie in einer Taverne ein typisch zypriotisches Essen mit Wein, Musik und Tanz erleben (fakultativ, siehe ZL).


8. Tag: Heimreise

Sie fahren zum Flughafen und fliegen über Istanbul zurück nach Berlin.


Ihr Hotel:

Das Hotel „Vuni Palace“ in Girne ist ein elegantes Resort am Meer, ca. 1 km von Kyrenia und 3 km von der Burg St. Hilarion entfernt. Hier gibt es Restaurants, Bars, Außenpools und ein Casino. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Haartrockner, Flachbildfernseher, Minikühlschrank, kostenloses WLAN und Balkon.


Hinweise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Sonstige Eintritte sind nicht im Reisepreis enthalten. Organisationsbedingte Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.


Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Unsere Leistungen:

  • Flug ab Berlin über Istanbul nach Nikosia und zurück
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsteuer
  • Fahrt im modernen örtlichen Reisebus
  • 7 × Übernachtung/Frühstück in Girne
  • 7 × Abendessen im Hotel
  • örtlicher deutschsprachiger Reiseleiter
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm inklusive Eintritte
  • Reisebegleitung ab Deutschland (ab 15 TN)

Reisetermine und Preise pro Person:

14.02.–21.02.2018 (8-Tage-Reise)
Doppelzimmer698,– €
Zuschlag für Einzelzimmer155,– €
Zypriotischer Abend im Rahmen der Halbpesion55,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →
14.03.–21.03.2018 (8-Tage-Reise)
Doppelzimmer755,– €
Zuschlag für Einzelzimmer167,– €
Zypriotischer Abend im Rahmen der Halbpesion55,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →
11.04.–18.04.2018 (8-Tage-Reise)
Doppelzimmer875,– €
Zuschlag für Einzelzimmer167,– €
Zypriotischer Abend im Rahmen der Halbpesion55,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →
01.10.–08.10.2018 (8-Tage-Reise)
Doppelzimmer798,– €
Zuschlag für Einzelzimmer167,– €
Zypriotischer Abend im Rahmen der Halbpesion55,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →
10.10.–17.10.2018 (8-Tage-Reise)
Doppelzimmer798,– €
Zuschlag für Einzelzimmer167,– €
Zypriotischer Abend im Rahmen der Halbpesion55,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →
12.11.–19.11.2018 (8-Tage-Reise)
Doppelzimmer698,– €
Zuschlag für Einzelzimmer155,– €
Zypriotischer Abend im Rahmen der Halbpesion55,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →
19.11.–26.11.2018 (8-Tage-Reise)
Doppelzimmer698,– €
Zuschlag für Einzelzimmer155,– €
Zypriotischer Abend im Rahmen der Halbpesion55,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →
26.11.–03.12.2018 (8-Tage-Reise)
Doppelzimmer679,– €
Zuschlag für Einzelzimmer134,– €
Zypriotischer Abend im Rahmen der Halbpesion55,– €
Mögliche Abflughäfen:
Zur Buchungsanfrage →

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben